Hier gehts zurück zur - Jochens Homepage 3

Direkt zum Seiteninhalt

Die "Verarsche" geht weiter

Jochens Homepage 3
Veröffentlicht von Admin in Gesellschaft · 30 September 2012
Tags: 30.09.2012

Die Verarsche der Deutschen geht weiter. Die Ministerin für Arbeit(geber) und (Un)soziales hat sich etwas Neues ausgedacht. Sie möchte gegen die Altersarmut ankämpfen wie eine Jeanne d'Arc für Arme. Ausgerechnet die Millionärstochter hat ein Herz für diejenigen, die von der Politik doch erst in die Altersarmut getrieben werden. Hungerlöhne, Sozialabbau, Plünderung der Renten- und Krankenkassen - alles von Politikern betrieben - sind die Ursache für die sich abzeichnende Altersarmut. (Natürlich flankiert von der unersättlichen Gier der Konzerne und Superreichen in unserem Lande.)
Und jetzt kommt diese Lichtgestallt und will dagegen ankämpfen? Natürlich nicht, es ist lediglich eine weitere Luftblase dieser Frau. Das ganze dient nur der weiteren Zerschlagung der gesetzlichen Rentenkassen und dem Ausbau der privaten Versicherungssysteme an denen sich die Banken und Versicherungen weiter bereichern werden. (Siehe Riesterrente)
Danke Frau Ministerin, aber wir wollen weder ihre verlogenen Pläne noch Sie selber. Also abtreten und lieber Bahlsenkeks essen.   



Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
Jochen 2
Jochen 1
Besucherzaehler
IP
Zurück zum Seiteninhalt